Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere langjährige Firmengeschichte
1938 Der Orthopadie-Mechaniker-Meister Paul Schäfer übernimmt zusammen mit seiner Frau das Sanitätshaus Bierer in der Schloßstrasse 45
1944 Verlagerung des Betriebes in die Oberpfalz
1945 Totale Zerstörung des Anwesens Schloßstraße 45
1946 Eröffnung einer Notwerkstatt am alten Schlachthof
1948 Beginn des Neubaues in der Hauptstraße
1960 Tochter Christel Schäfer legt die Meisterprüfung im Bandagistenhandwerk ab
1970 Nach dem Tod des Gründers übernimmt Tochter Christel Kreuzberger Schäfer die Firmenleitung
1985 Großer Umbau der gesamten Geschäftsräume
1986 Enkel Toralf Kreuzberger legt seine Gesellenprüfung im Orthopädie-Mechaniker Handwerk ab und wird Kammersieger
1988 Eröffnung der Filiale Dahn
1992 Enkel Toralf Kreuzberger legt die Meisterprüfung im Orthopädiemechaniker und Bandagistenhandwerk ab.
1994 Toralf Kreuzberger erhält das Diplom der EU als Orthetiker / Prothetiker
1995 Toralf Kreuzberger legt die Prüfung zum Betriebswirt d.H. ab
2002 Ein Team von 13 Fachkräften steht mit modernster Einrichtung auf ca 500 qm Geschäftsfläche zu Ihrer Verfügung
2003 Eröffnung der Filiale Bahnhofstraße
2004 Frau Christel Schäfer scheidet aus der Firma aus und geht in den Ruhestand.
Toralf Kreuzberger übernimmt die alleinige Geschäftsführung.